Eine Produktion von Up./Lisa Hinterreithner
Mit Julius Deutschbauer / Lisa Hinterreithner / Andrea Maurer / Linda Samaraweerová und Doris Stelzer

Offene Posterwerkstatt:
Freitag, 16. November 2012 | 15.00 Uhr
Präsentation:
 Dienstag, 20. November 2012 | 19.00 Uhr
Institut  für Musik- und Tanzwissenschaft - Unipark Salzburg
Bei freiem Eintritt!

Das handliche Poster als bewegliche Choreografie, die Bühne in sich selbst

Posters 8 in Österreich lebende und international tätige Choreograf/innen, Performer/innen, Video-Artists und Bildende Künstler/innen lädt Lisa Hinterreithner zum 3. Teil ihres Projekts „2D/3D - Performance-Posters“ ein – 5 von ihnen produzieren DIN-A1-Performances auf einem Blatt Papier. Es gibt kein gemeinsames Thema, nur die Bedingung, dass die kreierte Performance druckbar sein muss. Performance-Posters sind weder dokumentarischer Akt noch Werbung. Das handliche Poster ist als bewegliche Choreografie die Bühne in sich selbst. Performance-Posters als Choreografien und multiple Rauminszenierungen außerhalb des Theaters, manchmal in unmittelbarer Komplizenschaft mit den Betrachtern.

Offene Posterwerkstatt |
Freitag, 16. November | 15.00 Uhr

Freitag, der 16. November ist Abgabetermin bei der Druckerei. Die Posterchoreografien werden digital hochgeladen. Sie sind unterwegs in die Formatierung, um vervielfältigt zu werden. Die Posterproduzent/innen und ihre Werkzeuge bleiben zurück und hoffen auf gelungene Choreografien und Performances in DIN A1. Zeit, mit Interessierten den Produktionsprozess zu teilen. Eine Einladung zum dialogischen Spiel: Zu Fragen von Aktion, Produktion und Öffentlichkeit von zeitgenössischer Choreografie und Performance.

.. Eine Offenlegung dessen, was noch kommen könnte.

Präsentation |
Dienstag, 20. November | 19.00 Uhr

Wie beweglich ist ein Poster?
Wo bewegen sich Poster?
Wer bewegt das Poster oder wen bewegt das Poster?
Wer ist der oder die Posterträger/in? Eine Wand, ein Körper?
Das „unabgeschlossene“ Poster braucht eine/n Mitspieler/in, eine/n Mitträger/in, eine/n Akteur/in?
DIN-A1-Performances / Aktionen / Installationen in der Werkstatt, in noch unbekannten Räumen

... und an noch unbekannten Orten.

Siehe auch: http://www.argekultur.at/Ars/Arge/Event/EventDetails.aspx?EventID=10795
http://www.argekultur.at/projekte/2012/openmindfestival/ARGEkultur-Open-Mind-Magazin-2012.pdf